Nordwind

►Album: "Stark sein", 1999/ "Balladen", 2007

In Stücken wie „Nordwind“ sind sich die Seelen der beiden Freunde und Kreativpartner Eisbrenner und Drechsler immer am leichtesten begegnet. Andrés melancholische Ader und mein Hang zu Folk und Chanson begegnen sich auf solchen Plateaus und das gemeinsame Songschreiben wird zu einem Spaziergang. Abseits dessen neigt er zu klassischer Rockstruktur  á la U2, Stones oder Hendrix, während ich mich an Sting, Gabriel und allem, was Weltmusik integriert, orientiere. Natürlich gibt es auch da viele Schnittpunkte und gemeinsames Universum wächst ja auch durch Reibungspunkte… aber dann kommt wieder ein Song wie „Nordwind“ aus seiner Gitarre und alles wird leicht und weit zwischen uns…

« zurück